Unser E-Wurf erblickte mit 5 Hündinnen und 6 Rüden am 03. August 2016 das Licht der Welt

 

 

 

Abby vom Wellerhof

 

 

 

 

 

 

Don  Donovan vom Quellenhof

22. August 2018

Nun haben unsere E-lies schon ihren 2. Geburtstag gefeiert.

Tolle, große und kräftige Hovis sind sie geworden und jeder auf seine Weise eine tolle Persönlichkeit.

Selbstbewusst gehen sie durch's Leben und haben viel mit ihren Familien schon erlebt.

Fast täglich erreichen uns Bilder unserer Zöglinge, danke dafür!

(in der Bildergalerie zu finden)

04. Oktober 2016

Ruhig ist es geworden auf dem Wellerhof :-( seid Freitag sind 7 unserer Fellnasen schon ausgezogen. Alle 7 sind gut in ihren neuen Familien angekommen. Die Autofahrt war für alle kein Problem und die rsten Nächte haben sie hinter sich gebracht. Die ersten Berichte der Familien sind eingetroffen und alle sind einfach nur happy. Unsere Schützlinge sind ohne gejammer und Trennungsschmerz bestens angekommen.

Wir freuen uns das die "Abnabelung" soch schnell geklappt hat.

Neue Bilder gibt es in den nächsten Tagen.

30. September 2016

Heute ist es nun soweit, der lang gefürchtete Tag des Abschied nehmens ist da. Heute wird uns unser Django (Etu) als erster verlassen und bei seiner neuen Familie einziehen. Wir sehen es mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Die Zeit verging wieder einmal viel zu schnell aber wir freuen uns auch mit den Familien die es alle kaum erwarten können. Wir haben tolle Familien gefunden und wissen das jeder einzelne unserer Schützlinge gut bei ihnen hat. Wir wünschen unseren E-lis alles Liebe und Gute und natürlich ein langes und gesundes Hovi Leben.

Passt gut auf unsere kleinen Fellnasen auf und tragt sie genauso in euren Herzen wie wir es tun und ihr habt einen treuen Begleiter.

22. September 2016

Viel Zeit ist vergangen seid unseren letzten Neuigkeiten. Viel ist auch passiert und die Zeit ist Mangelware im Moment.

Unsere kleinen Fellnasen sind nun 7 Wochen und mega agil. Nichts ist mehr sicher, nichts ist mehr fest und es gibt keine Lücke wo sie nicht doch durch passen. Ganz schön action auf dem Wellerhof das kann ich euch sagen. Die Kleinen bekommen regelmäßig Besuch von ihren Familien und es ist schön zu sehen wieviel Interesse da ist. Sie sind mittlerweile mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt. Die Wurfabnahme verlief auch ohne Beanstandungen und Mängel.

Nun heißt es langsam Abschied nehmen ihr kleinen Mäuse. Mir wird jetzt schon ganz flau im Magen wenn ich daran denke. Doch wir wissen jeder einzelne von ihnen wird es gut haben und ihren neuen Familien viel Freude und Liebe schenken.

01. September 2016

Nun sind unsere kleinen Fellnasen schon wieder 4 Wochen alt. Alle wachsen und gedeihen prächtig. Die erste Wurmkur haben sie bekommen und gut vertragen. Den Auslauf haben wir vergrößert und umgestaltet. So haben unsere Kleinen einen sehr schönen Hundespielplatz bekommen und genießen es sichtlich sich darin auszutoben.

Papa Max'l war am vergangenen Wochenende zu Besuch und hat sich seine 10'ner Bande angesehen. Ihm war das alles nicht geheuer :-)

"Wie jetzt? Das sollen alle meine sein? Ähmmm Frauchen? Wir nehmen die aber hoffentlich nicht alle mit!?"

Hat man ihn angesehen konnte man genau das in seinem Gesichtsausdruck lesen :-) Wir haben sehr gelacht...

26. August 2016

Heute mal wieder ein kleiner Bericht aus der Wurfbox:

Unsere Rasselbande ist mittlerweile 3 Wochen alt und schon gut auf ihren Beinchen unterwegs. Die Augen sind nach dem 22. Tag alle auf und die Zähne fast vollständig. Seid einigen Tagen gibt es eine Mahlzeit aus der großen Schüssel und das schmeckt allen :-) . Die Tischmanieren lassen zwar noch sehr zu wünschen übrig aber sie stellen sich alle sehr gut an und haben sehr schnell begriffen das es schmeckt und satt macht. Den Auslauf genießen sie und necken und zwicken sich schon mal. 

Inzwischen waren fast alle Familien da um sich ihre Schützlinge anzusehen und die Augen haben bei allen gefunkelt. Alle freuen sich natürlich schon sehr auf ihre Wauzl's. 

Morgen kommt hoher Besuch ;-) Papa Max wird sich morgen von seiner Rasselbande überzeugen und einen Blick hinein werfen ins Getummel. Wir freuen uns schon sehr auf die 3.

Also Bilder werden auf alle Fälle folgen.

15. August 2016

Leider haben wir heute eine traurige Nachricht. Am vergangenen Freitag mussten wir auf Anraten unseres Arztes unseren kleinen Einstein über die Regenbogenbrücke ziehen lassen. Wir sind sehr traurig darüber und er fehlt in unserer Wurfbox.

Allen anderen geht es gut. Die Gewichte sind verdoppelt und die Äuglein fast auf.

11. August 2016

Nun sind unsere E-lis schon eine Woche bei uns. Allen geht es prächtig, sie wachsen und gedeihen und nehmen gut zu. Auch unsere Abby hat sich von den Strapatzen der Geburt ihrer 11 erholt und leistet einen hervorragenden Job. Die ersten Besucher waren auch schon da und haben ganz glücklich in die Wurfbox gesehen. Neue Bilder sind in der Bildergalerie unter dem E-Wurf zu finden.

Darf ich vorstellen...die E-li 11'er Bande vom Wellerhof

hier unsere 6 Rüde

 

 

 

Etu (wird Django heißen)

570g

vermittelt

 

 

 

Erik

575g

vermittelt

 

 

 

Einstein

490g

leider mussten wir ihn am 12. August über die Regenbogenbrücke ziehen lassen

 

 

 

Elio (Aurelio)

610g

vermittelt

 

 

 

Eliott

540g

vermittelt

 

 

 

Eyck

575g

vermittelt

hier unsere 5 Hündinnen

 

 

 

Ebby

500g

vermittelt

 

 

 

Emma-Elfie

570g

vermittelt

 

 

 

Ella

495g

vermittelt

 

 

 

Emy450g

vermittelt

 

 

 

Emba450g

leider mussten wir sie über die Regenbogenbrücke ziehen lassen