Unsere Zuchtziele

 

Die Gesundheit und das Wesen des Hovawartes sind uns sehr wichtig. Wir sind bestrebt durch unsere Zucht die Erhaltung des urtypischen, derben und gesunden Hovawartes weiter zu führen. Durch sein freundliches und gelassenes Wesen und die hohe Reizschwelle ist der Hovawart ein guter Familienhund.

 

Unsere Hunde sind vollwertige Familienmitglieder. Dies wünschen wir uns auch für die Zukunft in den neuen Familien unserer Schützlinge.

 

Bevor ein Hund bei uns in die Zucht geht müssen einige gesundheitliche Kriterien erfüllt sein. Wir züchten ausschließlich mit Wesens festen sowie HD und ED freien Hunden. Desweiteren achten wir auf DM (degenerative Myelopathie), deshalb werden nur Hunde die auf DM getestet sind verpaart.

 

Auch eine Zuchttauglichkeitsprüfung ist erforderlich. Hier werden sie durch einen Zuchtwart unseres Vereines auf verschiedenste Alltagssituationen geprüft. Sie benötigen einige Ausstellungserfolge und ihr Wesen muss einwandfrei sein.

 

Unsere Welpen wachsen mit Familienanschluss auf. In den ersten Wochen lernen sie den Umgang mit uns Menschen und das Spielen mit Kindern. Sie werden auf verschiedenste Geräusche geprägt (Auto, Rasenmäher, Staubsauger, Geräusche des Alltages) und lernen auf verschiedenen Untergründen zu laufen, spielen und toben.

Mit 8 Wochen sind sie bereit für das Leben in den neuen Familien. Sie verlassen den Wellerhof mehrfach entwurmt, geimpft und gechipt und mit Papieren des ACR (Allgemeiner Club der Rassehundefreunde e.V.).

 

Wir sind sehr an einem guten Kontakt mit unseren Welpenkäufern interessiert. Dies wünschen wir auch nach dem Auszug von unserem Hof und stehen Ihnen mit Rat und Tat, immer und zu jeder Zeit, zur Seite.

 

Wir züchten den Hovawart nach dem Standard und der Zuchtordnung des ACR e.V.

Das oberste Gebot der Zucht soll lauten:

 

" Verbesserung und nicht Vermehrung!"

 

Wir lieben unsere Hovis über alles und deshalb wird die Mutter Hündin nicht bei jeder Läufigkeit belegt.

 

Wir züchten den Hovawart aus Liebe und nicht des Geldes wegen!