Die Nachfrage nach Welpen war in den letzten Monaten enorm und die Preise explodierten.

Schnell nannte man sich "Züchter" doch oft hatte es mit einer gesunden Verpaarung wenig zu tun. 

Viele Familien schafften sich Hunde an ohne an den Zeitaufwand, die Aufgaben, Verpflichtungen und auch den finanziellen Aspekt zu denken. 

Das Resultat daraus sieht man mittlerweile wenn man in die Tierheime schaut. Sie sind überfüllt und können teilweise aus Platzmangel keine Tiere in Not mehr auf nehmen.

Traurige Realität...

 

Aus diesem Grund planen wir als verantwortungsvolle Züchter in diesem Jahr keinen Wurf mehr.